Mit Sicherheit mehr Vergnügen! Doch mit Sicherheit bleibt die Freiheit auf der Strecke. Von der Gleichheit und der Brüderlichkeit mal ganz abgesehen.

Die ARTE-Doku Widerstand.com aus der Reihe Wir werden alle überwacht zeigt, dass weltweit jene Stimmen immer lauter werden, die vor einer Einschränkung der persönlichen Freiheit des Menschen durch moderne Überwachungstechnologien warnen. Egal ob französische Globalisierungsgegner, englische Anarchisten mit Hang zu zivilem Ungehorsam oder fortschrittsfeindliche Ex-Hippies aus Amerika, sie treten hier ebenso in Erscheinung wie begabte junge Hacker und die so genannten Verschwörungstheoretiker.

Trotz unterschiedlicher Ansichten und verschiedener Herangehensweisen vereint sie alle der Kampf gegen die Verfolgungs- und Registrierungsprogramme der sicherheitsfanatischen Regierungen. All diese Gruppierungen revoltieren gegen eine neue, bislang unbekannte Form des Totalitaismus’, der sanft, diskret und geschmeidig mittels permanenter Überwachung daher kommt. Man sollte schon sehr genau hin hören, will man den großen Lauschangriff auf unsere natürlich verbrieften Grundrechte nicht überhören.

Kommentare
Schreibe einen Kommentar