Die Kriege der USA und deren Verbündeten – Kampf um Menschenrechte oder Wettrennen um Schürfrechte? Der Kabarettist Volker Pispers klärt auf.

Der in Düsseldorf lebende Polit-Kabarettist Volker Pispers ist besonders für seine bissigen und zuweilen sarkastischen Kommentare zum aktuellen Tagesgeschehen bekannt. Neben Fernsehauftritten in den Kabarettsendungen Scheibenwischer und Mitternachtsspitzen machte ihn vor allem seine scharfe Kritik an der US-Kriegspolitik bekannt.

Sein seit 2002 laufende Jubiläumsprogramm …bis neulich 2007 ist ein Bravourstück realpolitischer Satire, das Pispers in ständig aktualisierter Form deutschlandweit vorträgt.

Kommentare
Schreibe einen Kommentar